Der Himmlische Vater spricht aufgrund Seiner unendlichen Liebe zu uns allen. Durch Seine Worte wird es uns möglich zu Ihm zurück zu kehren, wenn wir sie befolgen.

Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

Botschaften an Anne in Mellatz/Göttingen, Deutschland

<---------------------------->
 

Montag, 10. April 2006

 

Flehe du deine Himmlische Mutter weiterhin an, dass Ich dir helfen soll und Ich werde es tun, doch es wird anders aussehen, als du es dir wünschst. Der Himmel wird dir die Vorsehung auftun. Die Fügungen des Himmels sind anders erdacht, denn der Himmel lebt weitsichtig. In dieser Weitsicht seid ihr, Meine Kinder, nicht. Aber wir, der ganze Himmel, auch Ich, die Himmlische Mutter, bin in der Weitsicht, da Mein Sohn, der Sohn Gottes, diese Wege Mir kundtut und Mir diese Weitsicht schenkt.

Die Endzeit Meines Sohnes, die Reinigung Seiner Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche, die er selbst gegründet hat, ist in vollem Gange. Das letzte Drittel ist bereits angebrochen und du wirst mit Mir, als Marienkind, der Schlange den Kopf zertreten können.

Quelle: www.anne-botschaften.de

 
^